Ausgewandert

Veröffentlicht am 8. Dezember 2009

TV-Sendungen über aktuelle Auswanderungen (auch nach Brasilien) findet der Zuschauer auf den verschiedensten TV-Kanälen. Aber haben Sie gewusst, dass die grösste Völkerwanderung der neueren Geschichte im 19. Jahrhundert stattfand? Und wussten Sie, dass die “Schweizer Kolonie Helvetia in Brasilien“ 2014 den 160-igsten Jahrestag ihrer Gründung feiert?

150_jahre-helvetiaNach der Gedächtnisfeier im Jahr 2004, deren Anlass die Auswanderung von Schweizer Bürgern aus Obwalden nach Brasilien und deren Gründung einer Kolonie in diesem tropischen Land für 150 Jahren waren, wurde der Wunsch zahlreicher Nachfahren und Bewunderer jener Pioniere geweckt, Einzelheiten über ihre abenteuerliche Unternehmung zu erfahren. Dr. Franz Xaver Weizinger, ein erfahrener Journalist aus Deutschland erhielt 1934 den Auftrag ein Buch über die Auswanderer zu schreiben. Seine Beobachtungen und Nachforschungen der ersten (und schwersten) achtzig Schweizer Jahre hat er in seinem Buch “A Colônia Suiça Helvetia no Brasil” geschildert. Das Buch wurde 2004 neu verlegt und steht seit dem Jahr 2008 allen Kaufinteressenten in der schon dritten Auflage zur Verfügung.

Nach Vereinbarung mit den zuständigen Personen in Helvetia/Brasilien können Sie bei uns Kapitel aus diesem wertvollen Buch nachlesen und erleben, mit wieviel Organisationstalent, Arbeitswillen, Entbehrungen und gegenseitiger Kameradschaft jene Auswanderer-Pioniere eine heute bestens funktionierende Kolonie aufbauten – und Sie können auch das Buch exklusiv bei uns bestellen.

helvetia-karte
Link GoogleMap


Zeca-Vater_150-mit-Ausrufezeichen
» Jodler- und Trachtenklub Helvetia auf Schweizertour 2010