<script>

Drymarchon corais

Veröffentlicht am 11. April 2010

Familie: Colubroidea (Nattern- und Vipernartige)
Spezies: Drymarchon corais
Popularname: caninana
Deutsch: Indigonatter oder Gopherschlange

Drymarchon...Indigo snake...Serpiente índigo
Morty in the swamp
Yellow Tailed Cribo (Drymarchon corais)
Eastern Indigo Snake (Drymarchon couperi)
Eastern Indigo Snake (Drymarchon couperi)
Eastern Indigo Snake (Drymarchon couperi)
ww-dcorais3
ww-dcorais1
ww-dcorais2
Tlilcoatl - Tilcoates- Indigo Snake - Drymarchon corais
Tlilcoatl - Tilcoates- Indigo Snake - Drymarchon corais
Tlilcoatl - Tilcoates- Indigo Snake - Drymarchon corais
Tlilcoatl - Tilcoates- Indigo Snake - Drymarchon corais
Tlilcoatl - Tilcoates- Drymarchon corais
Indigo Snake (Drymarchon corais) close-up
Tilcuate (Drymarchon corais)
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.

Unfall: kein Risiko
Aktivität: tagaktiv (Aktivität während des Tages)
Begegnung: nicht häufig (geringe Chance einer Begegnung)
Länge: gross (länger als einen Meter)
Gewicht: gross (schwerer als 250 Gramm)
Schwanz: mittel (zwischen 15% und 30% der Gesamtlänge)
Bezahnung: Áglifa (ohne Gift injizierende Zähne)
Reproduktion: Ovípara (legt Eier)
Lebensraum: Terrícola (aktiv auf dem Boden)
Nahrung: Frösche (inklusive Kröten und Laubfrösche), Schlangen (mit Blindschleichen und Glasschlangen)

Verteidigung:

  • laterale Verflachung (inklusive Aufblähung des vorderen Körperteils)
  • Schwanz ausrollen (hochhalten, sich präsentieren)
  • kloake Entladung (Ausstoss von Kot und anderen Substanzen)