Periquito-rei

Veröffentlicht am 10. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PSITTACIFORMES
Familie: Psittacidae
Spezies: Aratinga aurea
Deutsch: Goldstirnsittich
Englisch: Peach-fronted Conure

[flickr tags=“Aratingaaurea“ items=““]

Körperlänge:27 cm. Besonders vom Südufer des Amazonasstroms bis nach Paraná verbreitet. Nördlich des Amazonas findet man ihn lediglich in wenigen Gebieten, wie in Far (in Pará) und im Bundesstaat Amapá. Ausserhalb in Surinam (örtlich), Bolivien, Paraguay und Argentinien.

Er ist einer der bekanntesten und häufigsten Vertreter der Familie in Brasilien. Häufig in den Baumkronen von „Cerrados“,, Gehölzen, Pflanzungen und Mangroven. Lebt in Verbänden, ernährt sich von Früchten.

Man kennt ihn auch als „Periquito-estrela, Aratinga-estrela, Jandaia, Ararinha und Maracanã-de-testa-amarela (in Amapá).

Vogelruf:


Video Copyright: „SECS“ Aves do Pantanal