Patinho-escuro

Veröffentlicht am 10. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Tyrannidae
Spezies: Platyrinchus saturatus
Deutsch: Zimtkopf-Breitschnabel
Englisch: Cinnamon-crested Spadebill

[flickr tags=“Platyrinchussaturatus“ items=““]

Körperlänge: 9,5 cm. Verbreitet sowohl nördlich des Amazonasstroms – vom oberen Rio Negro nach Osten bis Amapá – als auch gegen Süden – im Bundesstaat Rondônia und dem Rio Tapajós nach Osten, bis Maranhão. Ausserhalb Brasiliens auch in den Guyanas, in Venezuela, Kolumbien und Peru.

Er ist selten. Bewohnt das Unterholz von Regenwäldern der „Terra Firme“ und Wälder mit sandhaltigem Boden. Sein Verhalten gleicht dem anderer „Patinho-Arten“ – nur dass dieser sich gerne gemischten Gruppen von Vögeln anschliesst. Verfolgt ebenfalls Blattschneiderameisen auf der Suche nach Insekten.

Vogelruf: