Papo-branco

Veröffentlicht am 10. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Thamnophilidae
Wissenschaftlich: Biatas nigropectus
Deutsch: Weissbart-Ameisenwürger
Englisch: White-bearded Antshrike

[flickr tags=“Biatasnigropectus“ items=““]

Körperlänge: 18 cm. Seltene Spezies, die nur in einem Teil Brasiliens vorkommt (im Süden von Minas Gerais und Rio de Janeiro, im Osten von São Paulo, Paraná und dem Nordosten von Santa Catarina) sowie einem kleinen Gebiet im Nordosten von Argentinien. Er lebt im Unterholz von feuchten Wäldern und Waldrändern, besonders in Gegenden mit hohen Bambusgehölzen.

Er ist wenig bekannt und wird selten beobachtet. Die bisher beobachteten Exemplare wurden allein oder paarweise angetroffen, manchmal auch innerhalb von gemischten Vogelgruppen. Das Männchen hat einen schwarzen Kopf und ebensolche Brust – das Weibchen hat einen kastanienbraunen Kopf und seine Brust ist hellbraun-oliv.

Man nennt den Vogel auch „Choca-da-taquara“.

Vogelruf: