Papa-taoca

Veröffentlicht am 10. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Thamnophilidae
Spezies: Pyriglena leuconota
Deutsch: Weissrücken-Feuerauge
Englisch: White-backed Fire-eye

Pyriglena leuconota
Pyriglena leuconota
Pyriglena leuconota
Pyriglena leuconota pacifica DFL Tumbes PE 6-09
Pyriglena leuconota - White-backed Fire-eye
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.

Körperlänge: 18 cm, Gewicht: 30 g. Er kommt in drei unterschiedlichen Lebensräumen von Südamerika vor: 1. im brasilianischen Nordosten – den Bundesstaaten Pernambuco und Alagoas, 2. vom Westen des Rio Tapajós bis zum Norden des Bundesstaates Maranhão, 3. von Mato Grosso do Sul bis nach Kolumbien – ausserdem noch über Paraguay, Bolivien, Peru und Ekuador.

Er ist häufig im Unterholz von Wäldern und Dschungeln, sowohl in deren Innerem (weniger häufig) als auch an deren Peripherie, sowie auf Lichtungen mit vereinzeltem Busch- und Baumbestand. lebt paarweise oder in kleinen Gruppen im Pflanzengewirr unter 3 m Höhe.

Verfolgt Blattschneiderameisen regelmässig, fängt seine Beute (Insekten) sowohl auf dem Boden als auch im Blattwerk. Das Männchen ist insgesamt von schwarzer Färbung, das Weibchen braun, mit einer etwas helleren Unterseite.

Man nennt den Vogel auch „Olho-de-fogo-selado, Mãe-da-taoca und Piadeira“.

Vogelruf: