Juriti

Veröffentlicht am 9. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: COLUMBIFORMES
Familie: Columbidae
Spezies: Leptotila verreauxi
Deutsch: Blauringtaube
Englisch: White-fronted Dove, White-tipped Dove

[flickr tags=“Leptotilaverreauxi“ items=““]

Körperlänge: 26,5 cm. Fast im gesamten Brasilien verbreitet, ausserdem vom Süden der USA bis hinunter nach Argentinien. Häufig auf dem Boden von warmen Gebieten, wie Gehölzen und angrenzende Savannen, an Waldrändern und in „Cerrados“. Lebt allein oder paarweise. Ernährt sich von Samen und Früchten, die auf den Boden fallen.

Wenn man sie erschreckt, flüchtet sie lautlos auf dem Boden schreitend oder fliegt auf bis zum nächsten Baum und produziert dabei einen Ton mit den Flügeln. Sie baut ein typisches Taubennest: eine Plattform aus Zweigen und Gras, die auf niedrigen Hecken oder Bäumen angebracht wird, manchmal auch auf dem Boden. Legt 2 weisse Eier.

Man kennt sie auch unter folgenden Namen: „Pu-pú (in Rio Grande do Sul) und Juriti-pupu“.