Inhambu-relógio

Veröffentlicht am 9. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

inhambu-relogioOrdnung: TINAMIFORMES
Familie: Tinamidae
Spezies: Crypturellus strigulosus
Deutsch: Rotkehl-Tinamu
Englisch: Brazilian Tinamou

Körperlänge: 28 cm, Gewicht: um die 400 g. Von derselben Grösse des „Inhambu-anhangá“ ist er im brasilianischen Amazonasgebiet verbreitet, und zwar südlich des Amazonasstroms, von Maranhão bis zum extremen Westen, ausserdem in den Bundesstaaten Pernambuco und Alagoas. Ausserhalb Brasiliens findet man ihn in Peru und Bolivien.

Bewohnt den Boden von Regenwäldern der „Terra Firme“. Seine Eier, die er in Bodennester legt, sind fast rund, von lila Färbung mit rosa Flecken. Das Männchen ist auf seiner Oberseite durchgehend rötlich, während beim Weibchen die Unterseite der Brust und die Flügel schwarz und hellgelb gestreift sind.

Man nennt sie auch „Macacauá-da-mata“ (in Amazonas) und „Inamu-péua-y“ (in Pará).

Vogelruf: