Gaturamo-de-barriga-branca

Veröffentlicht am 8. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Emberizidae, Unterfamilie: Thraupinae
Spezies: Euphonia minuta
Deutsch: Weissbauch-Organist
Englisch: White-vented Euphonia

[flickr tags=“Euphoniaminuta“ items=““]

Körperlänge: 8, 5 cm. Im gesamten brasilianischen Teil von Amazonien verbreitet. Ausserhalb von Brasilien auch von Mexiko bis Panama und in den übrigen Amazonas-Ländern – den Guyanas, in Venezuela, Kolumbien, Ekuador, Peru und Bolivien. Selten bis häufig an der Peripherie von Regenwäldern der „Terra Firme“ und der „Várzea“.

Lebt in Paaren oder kleinen Gruppen, hie und da schliesst er sich auch gemischten Gruppen an. Schwierig zu beobachten, denn er zieht es meistens vor, von grosser Höhe aus seine Umgebung zu beobachten. Sein Nest fertigt er als kreisrunden Ball aus Moos, inmitten von Epiphyten oder auf moosbewachsenen Ästen. Legt 3 weisse Eier mit vielen braunen Flecken und Punkten.

Das Männchen ist auf der Oberseite metallisch blau gefärbt und hat einen gelben Fleck auf der Stirn, die Kehle ist schwarz und seine Unterseite gelb – das Weibchen präsentiert eine olivfarbene Oberseite und eine weissgraue Kehle.

Man nennt den Vogel auch „Gaturamo-azul“.