Fura-bucho-de-capuz

Veröffentlicht am 8. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Fura-bucho-decapuzOrdnung: PROCELLARIIFORMES
Familie: Procellariidae
Spezies: Pterodroma incerta
Deutsch: Schlegel-Sturmvogel
Englisch: Atlantic Petrel, Schlegel’s Petrel

Körperlänge: 44 cm, Flügelspannweite: 110 cm. Eine häufige Spezies im Südatlantik, zeigt sich an der brasilianischen Küste nur als Besucher. Sein Fortpflanzungsgebiet ist der Archipel „Tristão da Cunha“, auf halbem Weg zwischen Südamerika und Afrika – zirka 2.900 km vor der brasilianischen Küste.

In Brasilien findet man ihn in Gewässern des Bundesstaates Rio Grande do Sul (von September bis November, etwa 100 km vor der Küste), in Santa Catarina (im November in Florianópolis) und in Rio de Janeiro (im November).

Man nennt ihn auch „Vira-bucho-branco, Corta-mar-de-capuz, Vira-bucho-de-capuz“ und „Grazina-de-barriga-branca“.