Choquinha-de-asa-comprida

Veröffentlicht am 7. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Thamnophilidae
Wissenschaftlich: Myrmotherula longipennis
Deutsch: Silberameisenschlüpfer
Englisch: Long-winged Antwren

Myrmotherula longipennis Pair Long-winged Antwren
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.

Körperlänge: 10 cm, Gewicht: 8,5 g. Kommt im brasilianischen Amazonien vor, in östlicher Richtung bis Maranhão, ausserhalb Brasiliens in Guyanas, in Venezuela, Kolumbien, Ekuador, Peru und Bolivien. Selten bis häufig, je nach Region. Lebt paarweise oder innerhalb kleiner Gruppen im Unterholz von Regenwäldern der „Terra Firme“.

Er ernährt sich von Insekten, (frequentiert auch gemischte Gruppen anderer Insektenfresser), die er in einer Höhe zwischen 4 und 10 m im Laub der Bäume aufstöbert. Sein Nest hat die Form einer Tasse und ist auf einer Astgabelung in 2 bis 6 m Höhe angebracht. Das Männchen ist dunkelgrau, mit schwarzer Kehle und Brust – das Weibchen ist braun bis oliv auf dem Rücken, mit gelblicher Kehle und Brust.

Vogelruf: