Arapaçu-da-taoca

Veröffentlicht am 5. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Dendrocolaptida
Wissenschaftlich: Dendrocincla merula
Deutsch: Weisskinn-Baumsteiger
Englisch: White-chinned Woodcreeper

[flickr tags=“Arapaçudataoca“ items=““]

Körperlänge: 20 cm. Kommt vor im gesamten brasilianischen Amazonien und den angrenzenden Ländern Guyana, Venezuela, Kolumbien, Ekuador, Peru und Bolivien. Bewohnt das Unterholz von Regenwäldern der „Terra Firme“, wo er je nach Gebiet selten bis häufig vorkommt.

Sein Verhalten gleicht dem des „Arapaçu-liso“, jedoch hat er sich noch mehr als dieser auf Ameisen spezialisiert, hält sich also fast ständig in deren Bereich auf, wo man sie entweder paarweise oder in kleiner Gruppe antrifft.