<script>

Araçari-mulato

Veröffentlicht am 5. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PICIFORMES
Familie: Ramphastidae
Wissenschaftlich: Pteroglossus beauharnaesii
Deutsch: Krauskopfarassari
Englisch: Curl-crested Aracari

Curl-crested Aracari (Pteroglossus beauharnaesii) 3 072318
Curl-crested Aracari (Pteroglossus beauharnaesii) 2 072318
Curl-crested Aracari (Pteroglossus beauharnaesii) 1 072318
IMG_8462.jpg
Curl-crested Araçari (Pteroglossus beauharnaesii)
Curl-crested Araçari / Arasari Encrespado (Pteroglossus beauharnaesii) en el río Madre de Dios
Curl-crested Araçari / Arasari Encrespado (Pteroglossus beauharnaesii) en el río Madre de Dios
Curl-crested Araçari / Arasari Encrespado (Pteroglossus beauharnaesii) en el río Madre de Dios
Curl-crested Araçari / Arasari Encrespado (Pteroglossus beauharnaesii) en el río Madre de Dios
Curl-crested Araçari  / Arasari Encrespado (Pteroglossus beauharnaesii) en Manu Birding Lodge, Madre de Dios
Curl-crested Araçari / Arasari encrespado (Pteroglossus beauharnaisii)
Curl-crested Aracari
Curl-crested Aracari
Pteroglossus beauharnaesii
Curl-crested aracari (Pteroglossus beauharnaesii)
A Beak Full of Treats
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.

Körperlänge: 42 cm. Wird von einigen Experten als der prächtigste Repräsentant der Tukan-Familie bezeichnet. Man trifft ihn im brasilianischen Amazonasgebiet südlich der Flüsse Solimões und Madeira an, sowie am Oberlauf des Rio Tapajós und des Rio Xingu (Mato Grosso).

Ausserhalb Brasiliens in Bolivien, Peru und Kolumbien, an der Grenze zu Brasilien. Regional häufig in den Kronen hoher Bäume der „Terra Firme“ – sowohl an Rändern als auch im Innern – und in Galeriewäldern. Lebt paarweise und in Gruppen, ähnliches Verhalten wie der „Araçari-de-bico-branco“.