Andorinha-do-rio

Veröffentlicht am 5. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Hirundinidae
Wissenschaftlich: Tachycineta albiventer
Deutsch: Cayenneschwalbe
Englisch: White-winged Swallow

[flickr tags=“Tachycinetaalbiventer“ items=““]

Körperlänge: 13,5 cm. Kommt in ganz Brasilien vor. Aber auch in allen anderen südamerikanischen Ländern, mit Ausnahme von Chile. Häufig in der Umgebung von grossen Flüssen und Seen. Lebt im Allgemeinen in Paaren oder kleinen Gruppen, lässt sich auf Zweigen über dem Wasser nieder. Fliegt niedrig.

Nistet über dem Wasser, in Löchern toter Bäume oder Felsspalten. Legt 4 weisse Eier.

Bekannt auch unter dem Namen „Andorinha-ribeirinha“ (Uferschwalbe).

Vogelruf: