Anambé-branco-de-rabo-preto

Veröffentlicht am 5. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Tyrannidae
Wissenschaftlich: Tityra cayana
Deutsch: Schwarzschwanztityra
Englisch: Black-tailed Tityra

Western Black-tailed Tityra
Western Black-tailed Tityra
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
Black-tailed Tityra (male)
Black-tailed Tityra (female)
Anambé-branco-de-rabo-preto (Tityra cayana)
_W4A4919 Black-tailed Tityra (Tityra cayana)
_W4A4920 Black-tailed Tityra (Tityra cayana)
_W4A4918 Black-tailed Tityra (Tityra cayana)
_W4A4917 Black-tailed Tityra (Tityra cayana)
Diese Fotos stammen aus der Flickr Foto-Community und werden gemäß der Flickr-RSS API abgebildet.

Körperlänge: 21 cm. Anzutreffen im gesamten Brasilien und fast allen südamerikanischen Ländern, mit Ausnahme von Chile und Uruguay. Häufig in Baumkronen und Rändern feuchter Wälder, Buschwerk, Galeriewäldern, Lichtungen mit vereinzelten Bäumen und Pflanzungen. Lässt sich auf exponierten Ästen grosser Höhen nieder und ist dadurch gut zu beobachten.

Lebt in Paaren, in kleineren Gruppen und, seltener, auch allein. Ist aggressiv und selten zusammen mit anderen Vogelarten. Ernährt sich vorzugsweise von Früchten. Legt sein Nest in Vertiefungen toter Bäume an oder in Spechthöhlen, polstert sie aus mit Blattwerk und kleinen Zweigen.

Das Männchen präsentiert eine Kopfoberseite von schwarzer Färbung, den Rücken grau und die Brust weiss – das Weibchen die Oberseite des Kopfes bräunlich, den Rücken und die Brust schwarz gestreift. Bekannt auch unter den Namen „Araponguinha“ und „Araponguinha-de-rabo-preto“.

Vogelruf: