Abre-asas-da-mata

Veröffentlicht am 5. Dezember 2009 unter Vögel Brasiliens

Ordnung: PASSERIFORMES
Familie: Tyrannidae
Wissenschaftlich: Mionectes macconnelli
Deutsch: Olivschwingen-Pipratyrann
Englisch: MacConnell’s Flycatcher

[flickr tags=“Mionectesmacconnelli“ items=““]

Körperlänge: 11,5 cm. Anzutreffen in Brasilien nur im Amazonasgebiet – ausserdem in den Guyanas, Venezuela, Peru und Bolivien. Je nach Region ist er selten bis häufig im Unterholz der Regenwälder der „Terra Firme“ (Amazonas-Festland). Er gleicht dem schon beschriebenen „Abre-asas-da-capoeira“ zum Verwechseln, sowohl in seiner Erscheinung als auch seinem Verhalten, kommt aber in der Regel ausschliesslich in den Primärwäldern vor.

Trotzdem kann man möglicherweise manchmal beide Arten auf demselben Baum beobachten. Während der Reproduktionsphase singen die Männchen und präsentieren sich den Weibchen in Gruppen, deren Einzelindividuen kaum etwas miteinander gemein haben.