Hockey

Veröffentlicht am 19. November 2009

hockey symbol

hmoonrun Fotolia.com

Erstmals im Programm: 1908

Brasilianische Medaillengewinner:
Total Medaillen: Fehlanzeige
GLD: Fehlanzeige
SLV: Fehlanzeige
BRZ: Fehlanzeige

Kategorien beim Hockey:
Wettbewerbe der Damen
Wettbewerbe der Herren

OLYMPISCHE GESCHICHTE

Landhockey ist der älteste Sport mit Schläger und Ball, von dem man weiss – Hockey wird eta seit 2000 vor Christus praktiziert – und es gibt Stimmen, die seine Wurzeln noch wesentlich weiter zurück datieren!

Heutzutage spielt man Hockey sogar auf dem Eis, aber bei den Olympischen Sommerspielen ist die offizielle Version “Hockey auf dem Rasen“. Die Partien werden in zweimal 35 Minuten aufgeteilt und von zwei Teams von je 11 Spielern bestritten. Ziel ist es, die grösste Anzahl von Toren zu schiessen.

Bei der Olympiade werden die männlichen Teams in zwei Gruppen von je sechs Spieler unterteilt. Die zwei besten jeder Gruppe erreichen das Halbfinale. Beim weiblichen Turnier sind es ebenfalls zwei Gruppen, aber mit nur jeweils fünf Equipes. Die zwei besten jeder Gruppe kommen ins Halbfinale, und die Sieger kommen ins Endspiel.

Bei der letzten Olympiade gewannen die deutschen Damen Gold und die Herren Bronze – und bewiesen damit ihre gegenwärtige Stärke in diesem Sport. Holland, mit zwei goldenen in Athen, ist ein starker Konkurrent.

Australien überraschte mit Gold bei den Herrenn. In Südamerika ist Argentinien die Stärkste Mannschaft.

Brasilien muss sich noch gewaltig verbessern, wie man beim letzten PAN beobachten konnte, als beide Seleções ein beschämendes Ergebnis lieferten.

Kategorien beim Hockey:
Wettbewerbe der Damen
Wettbewerbe der Herren

>>> Brasilianische Olympiaauswahl 2016