WM-Logo 2014

Veröffentlicht am 2. Januar 2010

Design, Markenbildung, die Identität einer ganzen Nation: in Brasilien wird eifrig um das schönste und passendste Logo für die Fussball-Weltmeisterschaft 2014 wettgeeifert. Was oder wer soll dieses fussballfanatische Land in einem einzigen Bild oder Schriftzug vereinigen? Im März 2007 hat der brasilianische Fussballverband CBF zwar das Bewerberlogo präsentiert, daran schieden sich jedoch schnell die Geister. Ein mit dem Google-Logo verbundener Fussball präsentiert seitdem das Megaevent in gut 5 Jahren.


Das endgültige Logo der Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist von der FIFA festgelegt worden.
Logo der WM 2014 in Brasilien offiziell vorgestellt

Logo des brasilianischen Fussballverband CBF Logo WM-1950
logo-copa-brasil-cbf-oficial logo-copa-brasil-wm1950

“Das kann man doch besser” haben sich die Kreativen des Landes gesagt und sich selbst ans Zeichenbrett gesetzt. Das Marketingportal Brainstorm9 hat schon kurz nach der Vergabe der WM an Brasilien im November 2007 zu Vorschlägen aufgerufen. Viele davon sind nachfolgend zu sehen. Aber auch die Verantwortlichen der Bewerberstädte engagierten sich in Sachen Marketing und kämpften um den Zuschlag mit gefälligen Präsentationen – und natürlich mit einem Logo.

Diese inoffizielle Logo-Sammlung wollen wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten.

gabriel-nielsen odolir-dosantos
guilherme-augusto rafael-taguchi
antonio-schonarth elio-fontoura
joao-lucas ronald-martins
mario-luiz vinny-pereira