Über uns

Veröffentlicht am 12. Dezember 2009

Damit Sie eine Vorstellung von der hüben und drüben fürs BrasilienPortal verantwortlichen Mannschaft haben, möchten wir Ihnen unser Team an dieser Stelle vorstellen:

REDAKTIONS-TEAM

Klaus D. Günther

team1Der Brasilien-Experte mit 45-jähriger Brasilienerfahrung ist von Anfang an mit dabei und der Autor vom BrasilienPortal. Klaus hat Ende der 90er Jahre begonnen, erste Texte für das BrasilienPortal zu schreiben. Aus insgesamt 26 Bundesstaaten und dem Hauptstadtdistrikt hat er das aktuellste Material zusammengetragen – aus seiner eigenen Erfahrung hat er viele Erlebnisberichte, Reportagen und folkloristische Stories beigesteuert. Damit hat er die Basis fürs BrasilienPortal geschaffen, die wir zusammen mit ihm, der wieder in Deutschland zuhause ist, auch weiterhin aktuell und lebendig halten.

Dietmar Lang

dietmar langDer gebürtige Mainzer lebte von 2001 bis 2014 in Südamerika (Toledo im Bundesstaat Paraná Brasilien). In den Jahren 2007 bis 2015 hat sich der gelernte Fachkaufmann für Marketing ganz dem Journalismus verschrieben und mittlerweile über ein Dutzend Info- und Nachrichtenportale über Brasilien und Lateinamerika unter einem Dach vereint. Neben exklusiven Reportagen kümmert er sich beim BrasilienPortal um die Vermarktung und die Autorenbetreuung. 2015 ist Dietmar nach Deutschland zurückgekehrt. Dietmar spricht Deutsch, Portugiesisch, Spanisch und Englisch und ist unter anderem Mitglied im Deutschen Journalistenverband (DJV).

Fabian Biastoch

team11Fabian Biastoch wohnt in Leipzig und studiert Politikwissenschaften. Nach Reisen in das Land hat er Brasilien lieben gelernt und ist seither von dem Leben und der Entwicklung in Südamerika begeistert. Immer wieder zieht es ihn in das grösste Land Südamerikas. Sein Hauptaugenmerk liegt vor allem auf dem Sport, der Gesellschaft und der Politik Südamerikas, speziell Brasiliens. Fabian schreibt vornehmlich über Brasiliens beliebteste Sportart, den Fußball, liefert jedoch auch Beiträge zu anderen Brasilienthemen.

Ursula Barros Penharvel

ursula barros penharvelDie gebürtige Giessenerin und gelernte Krankenschwester hat Brasilien, Bahia 1995 in einem freiwilligen Jahr kennengelernt. Seit 2004 lebt sie mit Familie im Südosten Brasiliens in Cascavel im Bundesstaat Paraná und arbeitet hauptberuflich in einer Arztpraxis und im OP. Sie spricht Deutsch, Portugiesisch und Englisch. Ursula schreibt am liebsten über Kultur, Soziales, Musik und Natur.

Gabriela Bergmaier Lopes

gabriela bergmaierGabriela lebt seit 2004 in Brasilien und seit fünf Jahren abseits der Stadt auf einem kleinen Anwesen am Rande des Regenwaldes Mata Atlântica an der Küste des südlichen Bundesstaates Paraná. Als ausgebildete Fachzeitschriftenredakteurin hat sie bereits in Deutschland für diverse Publikationen gearbeitet – unter anderem für die renommierte „Süddeutsche Zeitung“. Journalismus ist eine Leidenschaft, die sie auch in ihrer neuen Heimat nicht missen will. Neben Kultur und Gesellschaft gehören Nachrichten über Umwelt und Naturschutz zu Gabrielas Schwerpunktthemen.

Anneliese Schwarzbold

anneliese schwarzboldDie Brasilianerin Anneliese Schwarzbold wohnt seit 5 Jahren in Leipzig und studiert Romanistik. Sie ist vor allem als Übersetzerin für das BrasilienPortal tätig.

Monika Gerle

team3Die mehrsprachige Touristik-Betriebswirtschaftlerin und Sportenthusiastin hat seit Juli 2005 unser Fussball- und Sport-Ressort übernommen. Monika arbeitet in Deutschland und Brasilien.

Roswitha Wolf

Neben diesem starken Team aus kompetenten Redakteuren schreibt Roswitha Wolf, eine pensionierte Lehrerin, in unregelmässigen Abständen Artikel für verschiedene Bereiche oder bei speziellen Ereignissen.

TECHNISCHES TEAM

International Affiliate Press

IAP-235International Affiliate Press ist eine im Jahr 2006 von Redaktions-Mitglied Dietmar Lang gegründete Agentur für innovative und nutzerfreundliche Internetlösungen. Vom Layout über XHTML/CSS bis hin zu SEO-Technologien und Content-Optimierung bietet das Unternehmen eine intensive Betreuung für WordPress-CMS, auf das auch das BrasilienPortal seit dem 01. Januar 2013 aufsetzt.

ILLUSTRATION, ZEICHNUNGEN

Tobias Thies

team7Tobias Thies – der zeichnerische Vater unseres “José Carlos Porteiro do Brasil“ kurz „Zéca“ ist ein Quereinsteiger und Autodidakt. Schon im Kindergarten-Alter zeichnete er vorrangig Tiere schon deutlich erkennbar und mit viel Freude. Seit 2000 entsteht eine Serie von Motiven unter dem Titel: “Tierisch Menschlich”, inspiriert von Erzählungen im Alltag. City Cards veröffentlichte ein paar Motive dieser Serie als Künstlerpostkarten. “Affengeil”, Schräger Vogel”, “Zuckerschnecke” und ihre anderen Begleiter wurden ebenso in 3 Kartenspiele integriert. Tobias Thies hat eine hauptberufliche Tätigkeit als Illustrator.

BRASILIANISCHES TEAM

Dimas Fernando Bueno de Oliveira

team8Unser Verantwortlicher Aquisiteur und Organisator in Brasilien ist Dimas Fernando Bueno de Oliveira. Dem studierten Ingenieur und Mathematiklehrer übertragen wir die kleinen und grossen, manchmal auch recht zeitaufwendigen Recherchen für Anfragen unserer BrasilienPortal-Gäste, die er mit spürbarer Liebe zum Detail abklärt. Dimas lebt in São Carlos und Campinas. Ihm zur Seite stehen, je nach Aufgabe, noch eine ganze Reihe kompetenter und fleissiger HelfershelferInnen.

ADMINISTRATION

Marco Svalduz

Foto2013Marco Svalduz, Brasilien-Reisespezialist – Inhaber des “BrasilienPortals by sabiá brasilinfo“. „Die Idee, eine Informationsplattform Brasilien einzurichten, entstand auf einer meiner vielen Brasilien Reisen 1996. In den kommenden Jahren erfolgte dann die Umsetzung gemeinsam mit Klaus D. Günther und der Firma Labor Enter5, der Online-Gang erfolgte am 15. September 2003. Dank dem begeisterungsfähigen und professionellem Team konnte unser Portal während jener Zeit auf mehr als seinen zehnfachen Inhalt erweitert werden. Ein erster großer Relaunch erfolgte zum 01. Februar 2010, zum 01. Januar 2013 wurde das Portal nochmals vollständig modernisiert und auf die gestiegenen Nutzer-Wünsche angepasst.

FREIWILLIGES TEAM

Eine ganze Reihe kompetenter und fleissiger HelfershelferInnen müssten wir noch erwähnen, die uns im Umfeld der ideellen Gestaltung, technischen Wartung und Recherche unermüdlich zur Hand gehen. Dieser wertvolle Einsatz hüben wie drüben, ist unersetzlich. Ihnen allen möchten wir an dieser Stelle unseren ausdrücklichen Dank aussprechen.