Praia de Jurerê

Veröffentlicht am 14. August 2010

(in Florianópolis, Bundesstaat Santa Catarina)
praia_de_jurerJurerê ist nicht nur der schönste Strand von Florianópolis – er ist auch bei weitem der kultivierteste. Seine Infrastruktur ist Synonym für Charme und guten Geschmack. Seine linke Seite, die meist umworbene, präsentiert sich mit einem luxuriösen Wohnblock und einem Shopping-Center unter offenem Himmel. Einrichtungen wie breite Alamedas mit Parkplätzen, beliebte Terrassen am Meeresufer und Speisekarten mit seltenen Genüssen finden hier eine breite Klientel. Mit anderen Worten: dies ist ein Strand für die Schickeria.

Die Argentinier haben ihn als “ihren Strand” adoptiert. Hier findet man sie überall, als Chefs von Hotels und Restaurants und auch als Touristen – daher das aus allen Ecken klingende Spanisch und die Plakate mit “se alquila sombrillas y reposeras” (Vermietung von Sonnenschirmen und Liegestühlen). Aber unsere “Hermanos” aus dem Süden sind nicht die Einzigen, die sich den Norden von “Floripa” (Florianópolis) als Domizil ausgesucht haben – hier gibt’s auch viele Cariocas (aus Rio) und Paulistas (aus São Paulo).

So kommt man hin:
Jurerê liegt im Norden der Santa-Catarina-Insel, 27 km vom Zentrum – Anfahrt über die SC-401.

» wer noch mehr wissen will