Strände im Süden Florianópolis

Veröffentlicht am 11. April 2014

Im südlichen Teil von Florianópolis präsentiert sich dem Besucher das rustikale Leben der Fischerfamilien, ausserdem wahre Naturparadiese und die Reminiszenzen der Kolonialgeschichte – zum Beispiel in “Riberão da Ilha“, eine der ersten Kommunen des Bundesstaates.

3-0straende-sueden-praia-do-campeche_3823

In dieser Region befinden sich auch die “Praia do Campeche“, ein Strand mit langen Teilen weissen Sandes, die Strände “Morro das Pedras, Armação, Matadeiro“ und die “Lagoa do Peri“, ein ökologisches Reservat.

Stösst man noch weiter nach Süden vor, nachdem man verschiedene Wanderwege durch Wald und über Hügel hinter sich gebracht hat, entdeckt man die Strände “Lagoinha do Leste“ die “Praia de Naufragados“, unberührt von menschlichem Eingriff – mit Seen, Mangroven und nativer Vegetation. Und wenn Sie schon mal da unten sind, machen Sie unbedingt einen Besuch am Strand von “Pântano do Sul“, auch um dort das eine oder andere typische Menu zu probieren.

StepMap-Karte

Wählen Sie Ihren Lieblingsstrand