Wasserfall Distrikt Entre Rios

Veröffentlicht am 6. Mai 2013
Wasserfall im Distrikt Entre Rios ist: “Cachoeira dos Ìndios”

4Cachoeira dos Ìndiospbase-comDieser “Wasserfall der Indios” wurde erst kürzlich von den Vorbereitern des Ökotourismus entdeckt. Mit einer Fallhöhe von fünf Metern hat er einen wunderschönen Natur-Pool geformt, in dem man herrlich baden kann. Eine schmale Brücke in bestem indigenen Stil und der Fall inmitten des Waldes sind ein unwiderstehliches Erlebnis, dem man einen Tag in dieser fantastischen Natur widmen sollte.

Im Umfeld gibt es ein schönes Areal für Picknicks im Freien. Und die Abenteurer unter Ihnen können einen Pfad erforschen, der durch den dichten Atlantischen Regenwald führt. Der Wasserfall wird vom “Rio Subaúma“ gebildet und befindet sich zirka 5 km von der “Linha Verde“ entfernt – auf der dem Meer gegenüber liegenden Seite.

Tipp: Nehmen Sie sich einen Guide aus dem “Café da Ponte“ mit, das Sie in der Nähe der Abzweigung nach “Subaúma“ finden werden.

So kommt man hin:
Anflughafen Salvador – weiter auf der “Linha Verde“ (BA-099) in Richtung Norden, vorbei an der Abzweigung nach “Subaúma“ – links auf Erdstrasse einbiegen und weiter 5 km auf ihr bis zu einem Parkplatz fahren (insgesamt 140 km). Zu Fuss weitere 15 Minuten auf einem Pfad – dann über die besagte Holzbrücke bis zum Wasserfall.