Wasserfälle Distrikt Andaraí

Veröffentlicht am 6. April 2013
Wasserfälle im Distrikt Andaraí sind: “Cachoeiras Ramalho“ und “Três Barras”

1CachoeirasDie historische Stadt Andaraí (nordwestlich von Salvador) überrascht mit herrlichen Naturschätzen, wie zum Beispiel den Wasserfällen “Ramalho“ und “Três Barras“ – unwillkürlich brechen Besucher beim Anblick dieser Fälle in Begeisterungsrufe aus. Schon auf dem Weg dorthin stimmt die unvergleichlich grossartige Natur der “Chapada Diamantina“ ihre Besucher auf besondere Art und Weise ein.

Der Ramalho-Wasserfall – er wird vom “Rio Baianao“ gebildet – präsentiert sich innerhalb eines fantastischen Szenarios, in das er aus einer Höhe von 80 Metern herabstürzt. Der Weg dorthin kreuzt sein Flussbett und ist zirka 6 Kilometer lang. Während dieses Anmarsches laden unzählige Buchten und kleine Wasserfälle zum erfrischenden Bad ein – sie sind gewissermassen ein kleiner Vorgeschmack für den Hauptgang am Ende des Weges.

Nur 3 Kilometer von Andaraí entfernt befindet sich der Wasserfall “Cachoeira das Três Barras“ (Fall der drei Stufen) – wie der Name bereits ausdrückt, besitzt er drei Felsbarrieren, über die das Wasser in bewundernswerter Eleganz herabströmt.

So kommt man hin:
Anflughafen Salvador – auf der Bundesstrasse BR-324 in nordwestlicher Richtung nach “Feira de Santana“ – weiter auf der BA-052 nach “Andaraí“, insgesamt 322 Kilometer.