Strände von Madre de Deus

Veröffentlicht am 14. April 2013

Vom Zentrum bis zur “Ponta do Suape“ bietet die Strandpromenade von “Madre de Deus“ dreieinhalb Kilometer gut urbanisierter Strände – mit Trottoir, Radweg und standardisierten Kiosken.

Anflug nach Salvador – vom Zentrum sind es zirka 70 km nach Norden auf den Strassen BR-324 Richtung “Candeias“ und dann BA-522 Richtung “Madre de Deus.

18Madre de Deus

Die Bedingungen zum Baden im Meer sind exzellent, sowohl bei Ebbe wie bei Flut, der ruhige Strand “Praia da Costa“ ist der beliebteste dieser Region. Auf ihm steht, direkt vor dem Meer, die einzigartige Kapelle “Nosso Senhor do Bonfim“.

Der Strand “Ponta do Suape“ jedoch, präsentiert ein wildes, gefährliches Meer – ist aber umgeben von einer herrlichen Landschaft. Hier hat man von überall einen schönen Blick auf Salvador und die Allerheiligenbucht.