Die Fussball-WM kann kommen! – 53.583 WM-Tickets gingen an deutsche Fans

Veröffentlicht am 30. April 2014 unter WM 2014 News

Seit 15. April läuft die letzte Phase des Ticketverkaufs für die Fußball-WM in Brasilien. Allein in den ersten vier Stunden dieser Phase fragten Fans aus aller Welt fast 127.000 Tickets an.

Laut FIFA liegt Deutschland in der Rangliste der im öffentlichen Verkauf vergebenen Eintrittskarten auf dem dritten Platz: Über 53.583 Tickets gingen seit letztem Sommer an deutsche Fans. Amerikanische Fans sicherten sich 172.880 Eintrittskarten. Weit abgeschlagen auf Platz 1 liegt Brasilien: 1.077.243 Tickets wurden an Fans aus dem Gastgeberland vergeben.

Der Ticketverkauf auf der Website des Fußball-Weltverbandes FIFA hatte am 20. August 2013 begonnen und verlief in drei Phasen. Die letzte “Last Minute Sales“-Phase läuft noch bis zum Tag des WM-Finales am 13. Juli.

Bahia_Salvador da Bahia_Arena Fonte Nova_2 © Portal da Copa

Insgesamt treten bei der WM in Brasilien 32 Mannschaften in 64 Spielen an. Die Begegnungen finden in 12 Städten statt: São Paulo, Belo Horizonte, Brasília, Cuiabá, Curitíba, Fortaleza, Natal, Recife, Porto Alegre, Manaus, Salvador da Bahia sowie Rio de Janeiro, dem Schauplatz des Finales.

Das deutsche Team startet am 16. Juni in Salvador da Bahia gegen Portugal ins Turnier. Weiter geht es am 21. Juni in Fortaleza gegen Ghana und am 26. Juni in Recife gegen die USA.

Die Nationalmannschaft aus der Schweiz startet am 15. Juni in Brasilia gegen Ecuador, am 20. Juni gegen Frankreich in Salvador da Bahia und am 25. Juni in Manaus gegen Honduras.