Peinliches Missgeschick bei der FIFA: Ticketpreise schon online

Veröffentlicht am 19. Juli 2013 unter WM 2014 News

Laut brasilianischen Medienberichten ist dem Fussball-Weltverband FIFA ein peinlicher Fauxpas unterlaufen. So sollen bereits vor einer an diesem Freitag geplanten Pressekonferenz die Preise für die Tickets für die WM 2014 publik gewesen sein.

Demnach kostet das günstigste Gruppenspiel-Ticket der Kategorie vier 30 Reais (10,30 Euro) und das teuerste der Kategorie eins 1980 Reais (677,80 Euro) fürs Finale am 13. Juli 2014.

ticket-2014

Der Fehler ist jedoch in Zürich bemerkt worden und im Laufe des Donnerstags bereits behoben worden. Nach Angaben des Verbands habe es sich dabei um alte Tabellen gehandelt, die durch technische Fehler versehentlich online gestellt worden.

Offiziell sollen die Ticketpreise heute (Freitag, 19.07.2013) um 15.30 Uhr (MESZ) bei einer Pressekonferenz in São Paulo mitgeteilt werden. globoesporte.com zeigte die ins Netz gestellte Tabelle mit den insgesamt vier Preis-Kategorien. Der Ticket-Verkauf für die Weltmeisterschaft in Brasilien soll am 20. August beginnen.