Florianópolis: Der Park “Morro da Cruz” präsentiert Wanderwege und Aussichtsplattform

Veröffentlicht am 18. Dezember 2013 unter Reise News

Der Ende November eingeweihte “Parque Ambiental Municipal do Morro da Cruz“, in der Hauptstadt Florianópolis (Bundesstaat Santa Catarina), konzentriert typische Spezies des Atlantischen Regenwaldes auf seinem Terrain im Zentrum der Stadt.

städte-floripa-mirante-morro da cruz_4098

Von einer Aussichtsplattform aus hat man einen Panoramablick auf die Stadt und die Meeresbucht im Süden der Santa Catarina Insel.

parque_morro_da_cruz-Petra Mafalda-DivulgaçãoIm Park selbst, gelegen in einem ökologischen Reservat, kann man typische Spezies der Fauna und Flora des Atlantischen Regenwaldes entdecken und beobachten, wie “Guarapuvus“ und “Ipês“ (typische Baumarten) sowie “Sabiás“ und “Ben-te-vis“ (typische Vogelarten).

Der Park ist täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und besitzt eine Infrastruktur mit Umkleideräumen, Sportplätzen, Gymnastik-Einrichtungen und Playground. Es gibt zwei Eingänge zum Park: von der Avenida do Antão aus und von der Rua General Vieira da Rosa.