Kaly präsentiert die traditionellen Sportarten der Indios

Veröffentlicht am 24. Oktober 2015 unter Indio News

kaliDas Maskottchen der 1. Indigenen Spiele heisst Kaly und ist die Abkürzung für Kallyhute, was in der Sprache der Terena-Indios soviel wie “kleiner Mensch“ bedeutet. Er verkörpert aber auch ein kriegerisches Kind und steht für die Reinheit und das Geschenk, das Kinder für die Indiogemeinschaft repräsentieren. Sein Haarschnitt gleicht dem vom Volk der Xavante. Die Bemalung seines Gesichtes sind Zeichen der Xingu und die Körperbemalung ist eine Referenz an das Volk Karajá.

Kaly präsentiert und erklärt auch Sportarten an diesen Internationalen Indigenen Spiele mit verschiedenen, informativen und leichtverständlichen animierten Videos.

Lernen Sie nachfolgend die traditionellen Disziplinen der Ureinwohner auf spielerische Art näher kennen.

Arco e Flecha – Pfeil- und Bogen

Arremesso de lança – Lanzenwerfen

Cabo de Força – Seilziehen

Canoagem – Kanufahren

Corrida de fundo – 8.400 Meterlauf

Corrida de 100m – 100m Laufen

Corrida com Tora – Lauf mit geschulterten Baumstämmen

Futebol – Fussball

Natação – Schwimmen