Afrobrasilianerin zur schönsten Frau Brasiliens gekürt

Veröffentlicht am 3. Oktober 2016 unter Brasilien News

Raissa Santana ist die schönste Frau Brasiliens. Zumindest wird sie das ein Jahr lang sein. Sie ist am Wochenende zur “Miss Brasil 2016“ gewählt worden. Sie ist die zweite Afrobrasilianerin überhaupt, die in der Geschichte des südamerikanischen Landes zur Schönsten gekrönt worden ist.

Raissa Santana / Miss Brasil 2016 - Foto: Handout Video

Raissa Santana / Miss Brasil 2016 – Foto: Handout Video

Das erste und bisher letzte Mal, dass in Brasilien eine Schwarze den Titel erhalten hat, liegt genau 30 Jahre zurück.

Schon während des Contests ist die 21-jährige Marketingstudentin immer wieder vom Publikum und in den sozialen Netzwerken gefeiert worden. Beeindruckt hat die 1,77 Meter große, schwarze Schönheit mit den Maßen 90-60-87 aber auch die Jury.

Seit 1954 wird der Schönheitswettbewerb in Brasilien offiziell und regelmäßig jedes Jahr ausgetragen. Dominiert wurde er bisher von weißen Frauen, was sowohl die Zahl der Teilnehmerinnen als auch der Gewinnerinnen betrifft. Dieses Jahr hat allerdings die afrobrasilianische Seele Aufschwung erhalten.

Insgesamt sechs schwarze Schönheiten haben an der Miss-Wahl teilgenommen, soviel wie noch nie. Von den 27 Teilnehmerinnen waren damit 25 Prozent Afrobrasilianerinnen. Verglichen mit ihrem Anteil an der Bevölkerung des Landes ist dies allerdings immer noch gering, da mit 54 Prozent mehr als die Hälfte aller Brasilianer afrikanische Wurzeln hat.

Die erste schwarze Frau, die den Titel der Miss Brasil gewonnen hat, ist Deise Nunes. Das war im Jahr 1986. Auf die Frage, warum sie Miss Brasil werden wolle, hat Raissa deshalb auch geantwortet, dass sie die 30-jährige Abwesenheit der Afrobrasilianer unter den Gewinnerinnen beenden wolle. Wie Raissa stammt auch Deise aus dem eigentlich europäisch geprägten Süden Brasiliens.

Im Januar wird die aus dem Bundesstaat Paraná stammende Raissa nun das südamerikanische Land bei der Miss Universum-Wahl vertreten.

Zur zweitschönsten Frau Brasiliens ist Danielle Marion aus dem Bundesstaat Rio Grande do Norte gewählt worden und zur drittschönsten Deise D’anne aus Maranhão.