Rio de Janeiro feiert den Jahresbeginn mit 2,5 Millionen Gästen und 24 Tonnen Feuerwerk

Veröffentlicht am 28. Dezember 2014 unter Brasilien News

Fireworks Rio 2001In Rio de Janeiro laufen die letzten Vorbereitungen für die Sylvesterfeier an der Copacabana. Allein an der berühmten Strandpromenade werden über eine Millionen Menschen erwartet. Insgesamt wird von 2,5 Millionen Gästen ausgegangen, die an den elf aufgebauten Bühnen entlang der Strände und in anderen Stadtteilen der “cidade maravilhosa” aufgebaut worden sind.

Etwa 24 Tonnen wiegen die 34.000 Feuerwerkskörper, die am 1. Januar 16 Minuten lang ein einzigartiges Spektakel an den nächtlichen Himmel zaubern werden. Aufgebaut sind sie auf elf Booten, die vor der Küste Rio de Janeiros liegen. Dieses Jahr wird es noch eine kleine Überraschung geben. Beim Countdown zum Feuerwerk wird vier Sekunden vor Mitternacht “Rio 450“ in den Himmel geschrieben werden. Beginnt mit dem neuen Jahr doch das 450. Jubiläum zum Bestehen Rio de Janeiros.

Neben der Copacabana sind ebenso Bühnen unter anderem an den Stränden Praia do Flamengo, Praia da Bica, Pedra de Guaratiba, Leme, Praia do Recôncavo aufgebaut. Zwischen 18 Uhr und 4 Uhr morgens werden dort die Gäste mit Rockmusik, Samba, Pagode und Populärer Brasilianischer Musik (MBP) unterhalten. 1.800 Sicherheitskräfte der Stadt und ein erhöhtes Kontingent an Polizisten werden für die Sicherheit der Gäste sorgen.

Auch die Verkehrsplanung zu dem Mega-Event ist enorm. Schon ab Dienstag wird es verboten sein, an der Copacabana zu parken. Ab Mittwoch (31.) ist die Strandpromenade für den Verkehr gesperrt. Selbst Busse und Taxis sind dort abends nicht mehr zugelassen. Lediglich die Metro wird als Zubringer für das Réveillons-Fest funktionieren. Allerdings kann sie nur von denjenigen benutzt werden, die rechtzeitig eine spezielle Fahrkarte erworben haben, mit deren Verkauf bereits Anfang Dezember begonnen wurde.

Gefeiert wird in Rio de Janeiro aber nicht nur an den Stränden. Auch in anderen Stadtteilen und etlichen Favelas sind die verschiedensten Festivitäten geboten.