“The Body Shop“ kauft sich in Brasilien ein und will expandieren

Veröffentlicht am 18. Oktober 2013 unter Brasilien News

The_Body_Shop_in_Vienna,_June_2012Die britische Kosmetikkette “The Body Shop“, aus dem Hause L’Oréal, hat 51 Prozent des Franchise-Netzes “Empório Body Store“ aus Rio Grande do Sul gekauft. Die Südbrasilianer betreiben 130 Geschäfte im ganzen Land.

Durch den Zukauf soll nun der Einsteig der Briten in den Markt des Südamerikariesen erleichtert werden, wie die Zeitung Valor Econômico am Mittwoch berichtete.

Die Erwartungen von Hélio Seibel, Gesellschafter von “Empório Body Store“, sind nicht gering. So soll das Unternehmen unter anderem innerhalb der nächsten fünf Jahre 500 Filialen in Brasilien eröffnen.

Zudem soll nicht das Geschäftsmodell des Mutterhauses blind übertragen, sondern vielmehr eine Symbiose der britischen und brasilianischen Unternehmensideen erreicht werden.

Ab Anfang 2014 sollen dem Bericht zufolge die erfolgreichsten Produkte von “The Body Shop“ in Brasilien verkauft und so ein schrittweiser Wechsel des Angebots in den Filialen eingeleitet werden.