Parfüm-Finalisten 2012

Veröffentlicht am 11. Mai 2012

Kennen Sie die Düfte – die Parfüm-Finalisten des Jahres 2012 – die auf dem internationalen Markt in die Spitze der Beliebtheit aufgestiegen sind und sich nun um den Oscar der Parfüm-Kreationen bewerben?

Der internationale “FiFi-Awards“ (von der internationalen “Fragrance Foundation“) ist die bedeutendste Auszeichnung für den internationalen Parfum-Markt. Daher wird dieser Event als “Oscar der Parfümerie“ bezeichnet – seine Bedeutung und Vertrauenswürdigkeit sind unumstritten.

Jährlich werden die besten Düfte nach bestimmten Kategorien ausgewählt – wie zum Beispiel nach der Wahl der Verbraucher, nach der schönsten Verpackung, der kreativsten Verbreitungs-Kampagne und, natürlich vor allem, nach dem besten Duftaroma des Jahres. Diese letzte Kategorie ist unterteilt in maskuline und feminine Essenzen.

Unter den Finalisten dieses Jahres 2012 gelten die von Berühmtheiten ausgezeichneten Neuerscheinungen – wie zum Beispiel “Beyoncé Pulse“ (der Sängerin Beyoncé) und “Someday“ (des Teeny-Idols Justin Bieber) – als besonders bemerkenswert, sie befinden sich auf der Liste der “femininen Luxus-Parfüms“ – die Kategorie mit dem höchsten Prestige.

Die Wahl der besten Düfte in Übereinstimmung mit der Konsumenten-Meinung hat gestern begonnen und wird noch bis zum 15. Mai andauern. Die Preisverleihung ist angesetzt auf den 21. Mai, anlässlich eines Events in New York.

Prada-Candy

Hier die Liste der Finalisten in den bedeutendsten Kategorien der “FiFi Awards 2012”

Feminin – Kategorie Luxus
(Parfums, die in mehr als 250 spezialisierten Verkaufsstellen angeboten werden)

  • Beyoncé Pulse – Coty Inc.
  • Bottega Veneta – Coty Prestige
  • Prada Candy Eau de Parfum Spray – PUIG USA
  • Someday by Justin Bieber – Give Back Brands, LLC
  • Tom Ford Violet Blonde – Tom Ford Beauty

Maskulin – Kategorie Luxus
(Parfums, die in mehr als 250 spezialisierten Verkaufsstellen angeboten werden)

  • Armani Code Sport – Giorgio Armani Beauty
  • Gucci Guilty Pour Homme – P&G Prestige
  • John Varvatos U.S.A. – Elizabeth Arden
  • L’Homme Libre – Yves Saint Laurent
  • Un Jardin Sur Le Toit – Hermès – Beauté Prestige International

Feminin – Kategorie Nouveau Niche
(Artesanale Marken, die von grossen Unternehmen in bis zu 250 Shops vertrieben werden)

  • Dahlia Noir – Parfums Givenchy
  • Dolce & Gabbana The Velvet Collection: Velvet Vetiver, Velvet Wood, Velvet Love, Velvet Patchouli, Velvet Sublime, Velvet Desire – P&G Prestige
  • Jersey – Chanel
  • Live in Love – Oscar de la Renta
  • Maison Martin Margiela (untitled) – L’Oréal
  • Tom Ford Jasmin Rouge – Private Blend – Tom Ford Beauty

Maskulin – Kategorie Nouveau Niche
(Artesanale Marken, die von grossen Unternehmen in bis zu 250 Shops vertrieben werden)

  • Boss The Collection: Cotton & Verbena, Silk & Jasmine, Wool & Musk, Velvet & Amber, Cashmere & Patchouli – P&G Prestige
  • Incense Oud – by Kilian
  • L’Homme Cologne Gingembre – Yves Saint Laurent
  • New York Oud – Bond No. 9 New York
  • Tom Ford Jasmin Rouge – Private Blend – Tom Ford Beauty
  • YUZU – Caron