Bücher-Trends

Veröffentlicht am 14. Oktober 2011

bcher

Brasilien-Trends: Bücher

Neu erschienene Bücher über das Land Brasilien. Mit Kritiken und Kurzinfos aus Literatur-, Reise-, Verhaltens- und Wirtschaftsthemen, u.v.m.

Brasilien – Ein Länderporträt

Cover Brasilien_Ein Länderporträt von Jens GlüsingBrasilien – Ein Länderporträt von Jens Glüsing aus dem Ch. Links Verlag

Brasilien war für Europa immer Projektionsraum eige- ner Sehnsüchte und Ängste. Heute steht das größte Land Lateinamerikas als Austragungsort der Fußball- Weltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit.

Als aufstrebende Wirtschaftsmacht spielt es längst im Konzert der Großen mit. Doch es ist bei weitem nicht alles in Ordnung am Zuckerhut: Im Juni 2013 gingen Millionen Menschen auf die Straße, protestierten gegen Korruption und forderten umfassende politische Reformen. Brasilien ist im Umbruch.

Jens Glüsing entwirft sein Brasilienbild aus der Perspektive eines Auslandskorrespondenten, versucht aber zugleich, das Land von innen zu verstehen – aus der Sicht eines Deutschen, der seit über zwanzig Jahren dort lebt.

Er beleuchtet das Umweltdrama am Amazonas, das Schicksal der brasilianischen Indianer zwischen Urwald und Konsumgesellschaft, Gewalt und Armut in den Favelas, und er durchstreift den »Supermarkt der Religionen« in Brasilien.

Fußball und Karneval dürfen natürlich nicht fehlen, ebenso wenig die schillernde Musikszene. Doch über allem steht die Familie, das Herz der brasilianischen Gesellschaft.

Der Autor kennt fast alle Winkel des Riesenlandes und schildert seine sehr persönlichen Eindrücke in packenden Reportagen.

Jens Glüsing
Brasilien – Ein Länderporträt
208 Seiten
Klappenbroschur
ISBN 978-3-86153-742-7
16,90 Euro (D)

Ch. Links Verlag GmbH
Kaufmännische Geschäftsführung
Schönhauser Allee 36 (KulturBrauerei)
10435 Berlin