Museen Porto Velho

Veröffentlicht am 16. Oktober 2009

Im Bundesstaat Rondônia gibt es zahlreiche Museen, die zu einem Besuch einladen. Nachfolgend haben wir Ihnen die wichtigsten Museen in der Hauptstadt Porto Velho einmal zusammengestellt.

Museu Ferroviário / Museu da Estrada de Ferro Madeira-Mamoré
Eisenbahn-Museum der “Gummibahn” – untergebracht in einem Schuppen des “Complexo Turístico Ferroviário” von Porto Velho. Sammlung: Bahnhof und Teile der “Ferrovia Madeira-Mamoré”, wie sie offiziell heisst – Mobiliar aus den Büros, Stechuhren der antiken Bahnbeamten, Stempel, Rechenmaschinen, Schreibmaschinen und Tresore. Auch eine so genannte “Cegonha” und ein “Veloziped” der Kontrolleure der Strecke sind ausgestellt – besonders interessant die alte Lokomotive “Coronel Church” von 1878 – die erste Lok auf dieser Strecke – und eine Garage mit kaputten Zügen.
Adresse: Complexo Ferroviário da EFMM à margem do Rio Madeira, Praça Madeira-Mamoré.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00h.

Museu Estadual de Rondônia
Sammlung: Archäologische und ethnologische Exponate und Mineralien.
Adresse: Rua Presidente Dutra, 3.004.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00h.

Museu Geológico
Untergebracht im Maschinentrakt des antiken “Plano Inclinado da EFMM”, der einstmals zum Ein- und Ausladen der von der Eisenbahn transportierten Produkte benutzt wurde. Sammlung: Gesteinsproben und Fossilien aus diversen Regionen Brasiliens.
Adresse: Praça da Estrada Madeira Mamoré, às margens do Rio Madeira.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00h.

Museu do Laboratório de Arqueologia
Sammlung: Archäologische Dokumentation über den Bundesstaat Rondônia.
Adresse: Usina Hidrelétrica de Samuel.