Serranópolis

Veröffentlicht am 16. Oktober 2009

Anfahrt von Goiânia aus auf der BR-060 gen Westen, dann Richtung „Itumirim“ auf der GO-184 nach Süden, bis zu einem Abzweig beim „Kilometer 70“ (von der BR-060 sind es 30 km Anfahrt, inklusive 16 km Erdstrasse).

Das „Sítio Arqueológico Manoel Vieira Braga“
Gehört zu den grössten archäologischen Fundstätten in Südamerika. Wege führen den Besucher zu verschiedenen Felsformationen mit Felszeichnungen und Inschriften, die bis zu 11.000 Jahre alt sind. Im gleichen Gebiet finden sich verschiedene Naturbecken mit Quellen, bestens zum Baden geeignet. Die Beobachtung der Flora und Fauna in diesem landschaftlich sehr reizvollen Cerrado-Gebiet ist eine lohnende Option. Eintritt kostet zirka 3 USD. Der Besuch sollte auf jeden Fall mit einem lokalen Guide gemacht werden.

Übrigens hat man hier, in der Höhle „Gruta do Diogo“, das älteste komplett erhaltene menschliche Skelett Brasiliens gefunden – 11.000 Jahre alt! Es befindet sich in der Asservatenkammer des „Museu Histórico“ des Städtchens „Jataí“ – liegt an der BR-060, entweder auf ihrem Hin- oder Rückweg können Sie es dort bewundern.