Grande Hotel Petrópolis

Veröffentlicht am 26. Dezember 2012

Zum Hotel des Jahres wurde das Grande Hotel Petrópolis im Guia Brasil 2013 gewählt. Das antike Casino-Hotel wurde vollkommen restauriert und hat den Glamour seiner Gründerzeit (1930) behalten. Die wirtschaftliche Krise von 1929 und die Verbesserung der brasilianischen Strassen hatten zur Folge, dass viele Cariocas mit Geld ihre internationalen Reisen einstellten und gegen heimatliche Destinationen vertauschten. Unter diesem Aspekt wurde das “Grande Hotel e Cassino“ 1930 eingeweiht – eine Gründung, welche die Geschichte von Petrópolis geprägt hat.

Hotel des Jahres 2013 – Grande Hotel – Petrópolis (RJ)

Grande_Hotel

Selbst Getúlho Vargas, der damalige Präsident, hatte dort seine bevorzugte Suite. Die Jahre gingen dahin, und die Casinos wurden in Brasilien gesetzlich verboten – der Hotelgründer starb – schliesslich wurde das Haus geschlossen – nach 36 Jahren in Funktion. Und jetzt ist es wieder geöffnet.

Geprägt von einer gloriosen Vergangenheit, in der Politiker und Künstler die Serra erklommen, um sich dort einzuquartieren, wurde das “Grande Hotel“ im Dezember 2011 wieder eröffnet. Seine gesamten Räumlichkeiten wurden komplett restauriert – die eklektische Architektur der Fassade erhalten, und in der Lobby der Glamour der 30er Jahre ergänzt durch Kristalllüster und hydraulische Fliesen. Jedoch haben die Zimmer heutzutage Kingsize-Betten, LCD-Fernseher und lärmisolierte Fenster.