Villa Casato Residenza

Veröffentlicht am 10. Januar 2010

Villa Casato Residenza – Pousada des Jahres 2010
(Campos do Jordão – Bundesstaat São Paulo)

Villa_Casato_Residenza
Gute Pousadas vereinigen grundsätzlich drei Schlüsselelemente: eine herrliche Lage, superkomfortable Zimmer und einen effizienten Service – der in vielen Fällen von den Besitzern selbst offeriert wird. Die beste Pousada von allen hat all dies, plus einer weiteren Qualität: Sie macht den Aufenthalt unvergesslich!

Dies ist das grossartige Verdienst der “Villa Casato Residenza“. Wer hier einkehrt, wird als VIP behandelt. Er erhält Wein, Früchte und eine Portion Käse beim Check-in an der Rezeption und findet sein Zimmer nach jedem Spaziergang wieder aufgeräumt – mit Bonbons und Tees. Die Pousada hat sechs mega-komfortable Einheiten, mit gigantischen Betten, überhäuft mit Gänsefedern gefüllten Kissen, eine weiche Bettdecke, Bademantel und Pantoffeln. Und nachts muss niemand frieren: Ausser einer sehr guten Isolation ist der Boden im Bad zusätzlich beheizt.

Am Morgen kann der Kaffee zu jeder beliebigen Stunde serviert werden – auf einer Veranda mit Sicht auf einen wunderschönen grünen Park. Ein Ober steht Ihnen vom Anfang bis Ende eines opulenten Frühstücks exklusiv zur Verfügung, das Rühreier, warme, im Moment zubereitete Pfannkuchen, Patées und Gelees enthält.