Sofitel Rio

Veröffentlicht am 10. Januar 2010

Sofitel Rio – Hotel des Jahres 2008
(Stadt Rio de Janeiro – Bundesstaat Rio de Janeiro)

Sofitel_Rio_de_Janeiro
Zusammenzufassen, was es in Rio an bester Hotellerie gib, klingt fast nach Übertreibung. Aber das Luxushotel der ACCOR-Kette kann sich rühmen, einen solchen “Exzess” in seinem Curriculum zu vereinen. Angefangen mit seiner Lage, einem ruhigen Streifen des Strandes vor dem Fort von Copacabana – nur wenige Schritte vom Arpoador-Strand entfernt, auf dem Weg nach Ipanema.

Die grosszügigen Zimmer des Sofitel Rio – 2007 frisch renoviert – befinden sich unter den besten der Hauptstadt. Zum Relax verfügen die Gäste über einen Pool mit Morgensonne, und einen andren mit Nachmittagssonne – letzterer ist geradezu ideal, um einen besonderen Luxus dieses Hotels geniessen zu können: einen tropischen Sonnenuntergang mit dem Zuckerhut im Hintergrund.

Das Zentrum für Events beeindruckt ebenfalls. Es besteht aus 10 Salons – der grösste mit einem Fassungsvermögen von 900 Personen. Versammlungen einer Direktion erhalten den Service eines Mordomos in einem speziellen Saal. Darüber hinaus gewann das komplett renovierte Restaurant des Hotels, das “Pré Catelan”, vom Guia Brasil 2008 die höchste Auszeichnung: die begehrten 3 Sterne!